Wann brauchen wir eine Familientherapie?

In Krisen besteht die Gefahr, dass gegenseitige Enttäuschungen und Verletzungen ein kritisches Maß überschreiten und die Familie auseinanderzubrechen droht. Vielfältige Schwierigkeiten und Konflikte können eine Familie belasten:

  • Uneinigkeit und Unsicherheit bei Erziehungsfragen
  • plötzliche schwere Erkrankung eines Familienmitglieds
  • wirtschaftliche Einschränkungen
  • Patchwork-Familien
  • bei Schulproblemen
  • Veränderungen des Familiensystems (z.B. Rente, Kinder verlassen das Haus…)
  • es gibt einen Symptomträger (oft sind es die „Kleinsten“ im Familiensystem)
  • wenig oder kein Selbstwertgefühl einzelner Familienmitglieder
  • Kommunikation unter den Familienmitgliedern ist vage, indirekt und wenig ehrlich

 

Ein toller Link für Jugendliche: www.gefuehle-fetzen.net